Wanderung Rabenkopf Überschreitung
(schwer, 919hm, 4:50h)

16   Fotos
Wanderung Rabenkopf Überschreitung
1 / 16
Wanderparkplatz (mit Toilette)
2 / 16
Alter Karrenweg
3 / 16
Käsebrot und Kuchen auf der Ortereralm (Orterer Alm)
4 / 16
Girgl Fischer Weg
5 / 16
Blick zur Orterer Alm
6 / 16
Ein schöner Rastplatz (Pessenbacher Schneid)
7 / 16
Blick über die Pessenbacher Alm nach Süden (Pessenbacher Schneid)
8 / 16
Der Ostanstieg zum Rabenkopf
9 / 16
Blick zum Rabenkopf (Schwarzeck)
10 / 16
Die Schlüsselstelle mit Seil
11 / 16
Gipfelkreuz mit Kochelsee (Rabenkopf)
12 / 16
Blick zum Schwarzeck (Rabenkopf)
13 / 16
Unterhalb des Gipfels
14 / 16
Käsebrot und Kuchen auf der Staffelalm
15 / 16
Die Staffelalm mit Hirschhörnlkopf (links) und Jochberg
16 / 16
Querung
Viel Spaß !
Die Toru startet auf mit einer breiten Forststraße neben den Ötzliften. Im Wald geht es über einen breiten Hohlweg stets in gerader, direkter Linie zur Orterer Alm.
Hier bekommt man neben Getränken auch eine kleine Stärkung.
Weiter geht es an der großen Weide in diesem Talschlusskessel entlang etwas steiler bergauf in den Sattel, die Pessenbacher Schneid.
Zur Überschreitung des Rabenkopfes wählen wir nun rechts den Weg, der mit "Bergwachthütte" beschildert ist. Zügig und deutlich schmaler aber nie wirklich ausgesetzt geht es nun auf das Schwarzeck.
Der kurze Übergang hat an einer Stelle ein paar Trittbügel samt Drahtseil die leicht und wenig absturzgefährdet überwunden werden können.
Vom Gipfel des Rabenkopf mit schönem Ausblick geht es zur bewirtschafteten Staffelalm hinab und über die Pessenbacher Schneid wieder zurück zum Parkplatz.

Anfahrt

    Anfahrt nach Kochel am See in Deutschland:
    Über die A95 bis zur Ausfahrt Murnau/Kochel und über Großweil und Schlehdorf in östlicher Richtung nach Kochel.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu P1 Pessenbach. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. P1 Pessenbach (648m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 78Min, 3025m, 450hm+, 0hm-
  2. Orterer Alm (1106m)Brotzeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 30Min, 965m, 182hm+, 0hm-
    Girgl-Fischer-Weg
  3. Pessenbacher Schneid (1270m)
    Trittspur (mittel/rot) T3 (sehr steil, selten begangen): 34Min, 638m, 224hm+, 1hm-
  4. Schwarzeck (1527m)
    Keine Spur (schwer/schwarz) T4 (selten begangen, drahtseilgesichert): 5Min, 230m, 18hm+, 0hm-
  5. Rabenkopf (1555m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 28Min, 862m, 0hm+, 212hm-
  6. Staffelalm (1321m)Brotzeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 22Min, 1222m, 45hm+, 74hm-
  7. Pessenbacher Schneid (1270m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 26Min, 965m, 0hm+, 182hm-
    Girgl-Fischer-Weg
  8. Orterer Alm (1106m)Brotzeit
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 67Min, 3025m, 0hm+, 450hm-
  9. P1 Pessenbach (648m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern)
  • Anspruch: schwer   -   Kondition: mittel
  • Dauer: 4:50 (2:27 Aufstieg + 2:23 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 919m (874m + 45m)
  • Höhenmeter ab: 919m (1m + 918m)
  • Strecke: 10,9km (4,9km + 6,1km)

Wanderkarte

Einkehr

Infos zur Wandertour

Ziel der knapp fünfstündigen, schweren, teilweise weglosen Rundtour ist der 1555 Meter hohe Rabenkopf-Gipfel bei Jachenau. Vom Start beim "P1 Pessenbach" auf 648m bei Kochel am See sind immerhin rund achthundertsiebzig Höhenmeter zum Ziel Rabenkopf zu überwinden. Dannach sind bis zum Ende (P1 Pessenbach) noch rund fünfzig Höhenmeter zu überwinden.
Auf der Wanderung kann man während dem Aufstieg und auf dem Rückweg einkehren.
P1 Pessenbach:
Tagesticket 6€ (2022)
Staffelalm:
Auf der Staffelalm finden sich zwei Fresken, die der Maler Franz Marc auf den Wänden der Alm hinterlassen hat.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/635
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=635&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden

GPX-Datei für's Handy

Lade den GPS-Track zu dieser Wanderung kostenlos herunter: GPX Rabenkopf Überschreitung

Wanderausrüstung


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Touren in der Nähe