Die schönsten Wanderungen bei Musau

Musau (Österreich) als Ausgangspunkt für die nächste Wanderung?

Gipfel
Herausragende Wanderberge sind zum Beispiel: Kellenspitze (2.238m), Gimpel (2.176m), Gehrenspitze (2.163m), Große Schlicke (2.059m), Gaichtspitze (1.988m)

Wie kommt man nach Musau?
Von Norden: Über Füssen zur Österreichischen Grenze und weiter nach Reutte bis Musau.
Von Süden:Über die B198 von Südwesten (Warth) oder die B179 von Südosten (Lermoos/Ehrwald) nach Reutte bis Musau.
Anreise planen mit: Google Maps

Information für den Aufenthalt in Musau und Öffnungszeiten der Gästeinformation erhältst du beim Tourismusverband:
Tourismusverband Naturparkregion Reutte +43 5672 623360

Unterkünfte am Berg
Auf welchen Hütten, Almen und Berghotels kann man übernachten?
Füssener Hütte (1.550m)
Gehrenalpe (1.610m)
Gimpelhaus (1.659m)
Höfener Alm (1.680m)
Krinnenalpe (1.529m)
Lechaschauer Alm (1.670m)
Musauer Alm (1.290m)
Otto-Mayr-Hütte (1.539m)
Schneetal-Alm (1.640m)
Tannheimer Hütte (1.760m)
Vilser Alm (1.228m)


Selbstversorgerhütten und Biwaks
Willi-Merkl-Gedächtnis-Hütte (1.550m)


Unterkünfte im Tal
Hotels, Pensionen und Gasthöfe im Tal, die mit dem Auto erreichbar sind.
Blaue Burg (1.244m)


Folgende Wandertouren starten in Höfen, Musau, Schwangau, Vils und Umgebung:



Tourenvorschläge filtern: Nicht mehr als Kilometer und Höhenmeter



Benachbarte Ausgangspunkte: