Wanderung Simetsberg
(mittel, 1031hm, 5:25h)

9   Fotos
Wanderung Simetsberg
1 / 9
Wanderparkplatz
2 / 9
Die Abzweigung auf diesen Pfad von der etwas langweiligen Forststraße nicht verpassen.
3 / 9
Blick über den Walchensee zum Jochberg
4 / 9
Simetsberghütte
5 / 9
Winterlicher Aufstieg
6 / 9
Am Gipfel (Simetsberg)
7 / 9
Blick auf Heimgarten (links) und Herzogstand (rechts) (Simetsberg)
8 / 9
Blick auf Hirschberg (rechts) und Osterfeuerspitze (links über Schloss Wengwies) (Simetsberg)
9 / 9
Blick über Hohe Kisten und Krottenkopf zur Zugspitze (Simetsberg)
Viel Spaß !
Der Simetsberg ist ein Ganzjahresziel südlich des Heimgarten und Herzogstands, der jedoch mangels Gondelbahn und dank seiner rund tausend Höhenmenter , die es zu überwinden gilt, weit weniger besucht ist. Ein Geheimtipp ist er leider nicht wirklich, aber einen Besuch dennoch wert.
Die Tour beginnt etwas langweilig auf Forststraßen, bevor der Weg dann schmäler und im oberen Teil auch aussichtsreicher wird.
Am Gipfel entdeckt man dank der guten Sicht in alle Richtungen viele weitere umliegende Ziele für kommende Touren.

Anfahrt

    Anfahrt nach Walchensee in Deutschland:
    Über die A95 bis zur Ausfahrt Murnau/Kochel und über Großweil und Schlehdorf in östlicher Richtung nach Kochelund weiter zum Walchensee.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Wanderparkplatz Obernach. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Wanderparkplatz Obernach (809m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 144Min, 4900m, 820hm+, 3hm-
  2. Simetsberghütte (1630m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 33Min, 823m, 207hm+, 1hm-
  3. Simetsberg (1840m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 28Min, 823m, 1hm+, 207hm-
  4. Simetsberghütte (1630m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 120Min, 4900m, 3hm+, 820hm-
  5. Wanderparkplatz Obernach (809m)

Gesamt

  • Abstieg wie Aufstieg (Wandern)
  • Anspruch: mittel   -   Kondition: schwer
  • Dauer: 5:25 (2:57 Aufstieg + 2:28 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 1031m (1027m + 4m)
  • Höhenmeter ab: 1031m (4m + 1027m)
  • Strecke: 11,4km (5,7km + 5,7km)

Wanderkarte

Infos zur Wandertour

Ziel der etwa fünfeinhalbstündigen, mittelschweren Tour ist der 1840 Meter hohe Simetsberg-Gipfel bei Wallgau. Vom Start beim "Wanderparkplatz Obernach" auf 809m bei Walchensee sind stolze rund eintausend Höhenmeter zum Ziel Simetsberg zu überwinden.
Simetsberg:
Leicht zu erreichender Gipfel, der den Aufstieg mit einer tollen Aussicht in alle Richtungen belohnt.
Ab Simetsberg:
Der Rückweg erfolgt auf dem gleichen Weg.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/398
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=398&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden

GPX-Datei für's Handy

Lade den GPS-Track zu dieser Wanderung kostenlos herunter: GPX Simetsberg

Wanderausrüstung


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Touren in der Nähe