Rifugio Guido Larcher al Cevedale

Anfahrt

    Anfahrt nach Peio in Italien:
    Auf der A22 bis zur Ausfahrt Mezzocorona und auf der SS43 nach Cles und dann SS42 über Dimaro nach Cusiano. Hier rechts nach Peio.
    Dann zu Cogolo. (Planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Cogolo (1176m)
    Forststraße: 199Min, 10426m, 930hm+, 114hm-
    Straße
  2. Malga Mare (2033m)Essen & Getränke
    Pfad (mittel/rot) T2: 104Min, 3626m, 583hm+, 39hm-
  3. Rifugio Guido Larcher al Cevedale (2608m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 64Min, 3770m, 159hm+, 148hm-
  4. Lago del Careser (2583m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 103Min, 4163m, 95hm+, 596hm-
  5. Malga Mare (2033m)Essen & Getränke
    Forststraße: 183Min, 10426m, 114hm+, 930hm-
    Straße
  6. Cogolo (1176m)

Gesamt

  • Rundwanderung
  • Anspruch: mittel   -   Kondition: sehr schwer
  • Dauer: 10:53 (5:03 Aufstieg + 5:50 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 1881m (1513m + 368m)
  • Höhenmeter ab: 1881m (158m + 1723m)
  • Strecke: 32,4km (14,1km + 18,4km)

Einkehr

Übernachtungsmöglichkeit

Infos zur Wandertour

Mehrtagestour:
Als Mehrtagestour möglich mit Übernachtung Rifugio Guido Larcher al Cevedale.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour www.gipfelbuch.online/t/216
Tour speichern
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.
WhatsApp




Touren in der Nähe