Wanderung Hochthörlehütte
mittel, 434hm, 2:40h

Wanderung Hochthörlehütte
Parkplatz an der Talstation
Parkplatz an der Talstation
Stets breiter Weg
Stets breiter Weg
Ort der Begegnung
Ort der Begegnung
Grenzstein Bayern-Tirol
Grenzstein Bayern-Tirol
Eibseeblick
Eibseeblick
Die Teerstraße führt bis zur Hütte
Die Teerstraße führt bis zur Hütte
Viel Spaß !
Der kürzeste Zustieg zur Hochthörlehütte ist von der Talstation auf der Tiroler Seite aus möglich. Würde man stets der geteerten Straße bergauf folgen, erreicht man die Hütte in rund einer Stunde.
Um die Wanderung etwas abwechslungsreicher zu gestalten, bietet sich ein Rundtour um das Hohes Egg an.
Dafür starten wir zwar auf der Teerstraße, verlassen diese dann aber bei Wegweiser, der uns zum Riffelriss und Zugspitz-Gipfel weist nach rechts auf einen schmäleren Karrenweg.
An einer Gabelung halten wir uns links und überqueren dann zweimal eine breite Schotterstraße.
So erreichen wir nach einer guten Stunde den Ort der Begegnung, an dem jeden ersten Sonntag im September eine Messe stattfindet.
Leicht links haltend geht es nun snaft bergab zu einer Schneise mit Grenzstein. Dieser markiert die Grenze zwischen Bayern und Tirol.
Beim nächsten Grenzstein führt der Weg wieder links in der Wald und bald darauf zu einem Wegweiser, der uns nach rechts auf einen abfallenden Weg leitet.
Schn bald erreichen wir eine Forststraße und folgen dieser nach rechts weiter bergab. Wir stoßen an eine weitere Forststraße und könnten nach rechts noch einen kurzen 10-minütigen Abstecher zum Eibseeblick machen, wo man durch viel Wald einen kleinen Ausschnitt des Sees erhaschen kann.
Nach links geht es zur naher Hochthörlehütte, die mit faieren Preisen und sonniger Terrasse aufwarten kann.
Für den Rückweg wählen wir nun den direkten Weg und folgen immer der Teerstraße bergab zum Parkplatz.

Anfahrt

    Anfahrt nach Ehrwald in Österreich: Über die A95 bis zum Autobahnende bei Eschenlohe. Weiter über die B2 nach Oberau und Farchant nach Garmisch-Partenkirchen. Auf der B23 weiter zur Österreichischen Grenze und auf der B187 nach Ehrwald.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Tiroler Zugspitzbahn Talstation. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Tiroler Zugspitzbahn Talstation (1224m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 67Min, 2625m, 373hm+, 12hm-
    Schützensteig
  2. Ort der Begegnung (1597m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 35Min, 2279m, 16hm+, 115hm-
    Schützensteig
  3. Eibseeblick (1445m)
    Forststraße: 12Min, 745m, 35hm+, 17hm-
  4. Hochthörlehütte (1459m)Essen & Getränke
    Teerstraße: 46Min, 2709m, 10hm+, 240hm-
  5. Tiroler Zugspitzbahn Talstation (1224m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern, Bergtour)
  • Anspruch: mittel   -   Kondition: leicht
  • Gehzeit: 2:40h (1:54 Aufstieg + 0:46 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 434hm (424hm + 10hm)
  • Höhenmeter ab: 434hm (163hm + 271hm)
  • Strecke: 8,4km (5,6km + 2,7km)

Wanderkarte

  • Alpenvereinskarte BY8: Wettersteingebirge - Zugspitze (1:25.000)
  • Kompass 25: Zugspitze, Mieminger Kette, Ehrwald, Lermoos, Garmisch-Partenkirchen, Reutte (1:50.000)
  • Kompass 4: Füssen, Außerfern (1:50.000)

Einkehr

Infos zur Wandertour

Am Ziel dieser knapp dreistündigen, mittelschweren Rundtour "Wanderung Hochthörlehütte" kann man auf 1459 Metern einkehren und essen. Vom Start "Tiroler Zugspitzbahn Talstation" auf 1224m bei Ehrwald sind rund vierhundertzwanzig Höhenmeter zum Ziel Hochthörlehütte zu überwinden.
Tiroler Zugspitzbahn Talstation:
Tagesticket 5€ (2024)

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/925
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=925&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden

GPX-Datei für's Handy

Lade den GPS-Track zu dieser Wanderung kostenlos herunter: GPX Wanderung Hochthörlehütte

Wanderausrüstung


Buchtipp Wanderführer





Bergwetter

Wettervorhersage

Vorsicht beim Wetter: Das Wanderwetter kann schnell umschlagen.
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Touren in der Nähe


Fotos und Bildnachweis