Zugspitze über Wiener Neustädter Hütte

Anfahrt

    Anfahrt nach Ehrwald in Österreich:
    Über die A95 bis zum Autobahnende bei Eschenlohe. Weiter über die B2 nach Oberau und Farchant nach Garmisch-Partenkirchen. Auf der B23 weiter zur Österreichischen Grenze und auf der B187 nach Ehrwald.
    Dann zu Tiroler Zugspitzbahn Talstation. (Planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Tiroler Zugspitzbahn Talstation (1224m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 162Min, 3783m, 1136hm+, 30hm-
    Gamskar
  2. Wiener Neustädter Hütte (2209m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Klettersteig (drahtseilgesichert): 163Min, 1789m, 791hm+, 28hm-
    Stopselzieher
  3. Zugspitze (2962m)
    Gondel/Lift/Bahn/Bus/Taxi: 11Min
  4. Tiroler Zugspitzbahn Talstation (1224m)

Gesamt

Wanderkarte

  • Alpenvereinskarte BY8: Wettersteingebirge - Zugspitze (1:25.000)
  • Kompass 25: Zugspitze, Mieminger Kette, Ehrwald, Lermoos, Garmisch-Partenkirchen, Reutte (1:50.000)

Einkehr

Übernachtungsmöglichkeit

Infos zur Wandertour

Mehrtagestour:
Als Mehrtagestour möglich mit Übernachtung Wiener Neustädter Hütte.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour www.gipfelbuch.online/t/86
Tour speichern
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.
WhatsApp



Wiener Neustädter Hütte im September
Wiener Neustädter Hütte
Alte Mittelstation Schwalbennest
Gipfelkreuz Zugspitze
Die Schellalm mit der Zugspitze
Ausblick von der Bergstation Richtung Garmisch und Zugspitze
Eckbauer-Blick Richtung Zugspitze u. Co
Blick auf Garmisch und Zugspitze
Meilerhütte mit Zugspitze, Hochblassen und Alpspitze
Blick über Garmisch-Partenkirchen mit Zugspitze (links) und Kramerspitz (rechts) von der Tannenhütte.
Schneefernerhaus (links) unterhalb der Zugspitze
Auf dem Stopselzieher
Gemütliche Abfahrt nach dem Aufstieg

Touren in der Nähe