Wendelstein aus dem Inntal

Anfahrt

    Anfahrt nach Brannenburg in Deutschland:
    Auf der A93 bis zur Ausfahrt Brannenburg und weiter nach Brannenburg.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Parkplatz St. Margarethen. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Parkplatz St. Margarethen (638m)
    Forststraße (Bike & Hike möglich): 68Min, 3544m, 344hm+, 8hm-
  2. Haltestelle Aipl (983m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 33Min, 1150m, 193hm+, 0hm-
    Winterweg
  3. Mitteralm (1200m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 66Min, 1841m, 405hm+, 7hm-
  4. Soinhütte (1590m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 11Min, 484m, 62hm+, 0hm-
  5. Kesselwand (1721m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 17Min, 619m, 33hm+, 81hm-
  6. Zeller Scharte (1611m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 52Min, 1187m, 271hm+, 79hm-
  7. Wendelstein (1838m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 18Min, 835m, 2hm+, 125hm-
  8. Wendelsteinhaus (1724m)Essen & Getränke
    Pfad (mittel/rot) T2: 17Min, 528m, 15hm+, 104hm-
  9. Zeller Scharte (1611m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 4Min, 263m, 0hm+, 16hm-
  10. Reindler Scharte (1587m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 60Min, 2673m, 6hm+, 400hm-
  11. Mitteralm (1200m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Forststraße: 31Min, 1310m, 12hm+, 199hm-
    Straße
  12. Haltestelle Aipl (983m)
    Forststraße (Bike & Hike möglich): 62Min, 3544m, 8hm+, 344hm-
  13. Parkplatz St. Margarethen (638m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern)
  • Anspruch: mittel   -   Kondition: schwer
  • Dauer: 7:19 (4:07 Aufstieg + 3:12 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 1351m (1308m + 43m)
  • Höhenmeter ab: 1351m (173m + 1178m)
  • Strecke: 18,0km (8,8km + 9,2km)

Wanderkarte

  • Kompass 8: Bayrischzell, Schliersee, Fischbachau, Oberaudorf (1:25.000)
  • Alpenvereinskarte 16: Mangfallgebirge Ost, Wendelstein, Großer Traithen (1:25.000)
  • Kompass 8: Tegernsee, Schliersee, Wendelstein (1:50.000)

Einkehr

Übernachtungsmöglichkeit

Infos zur Wandertour

Ziel der gut siebenstündigen, mittelschweren Rundtour ist der 1838 Meter hohe Wendelstein-Gipfel bei Brannenburg. Vom Start beim "Parkplatz St. Margarethen" auf 638m bei Brannenburg sind stolze rund eintausenddreihundert Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Auf der Wanderung kann man während dem Aufstieg und auf dem Rückweg einkehren.
Die Dauer der Tour kann mit dem Mountainbike als Bike&Hike-Tour verkürzt werden.
Mehrtagestour:
Als Mehrtagestour möglich mit Übernachtung Mitteralm.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/564
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=564&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Wanderausrüstung als Geschenk oder für dich


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Die Wendelsteinbahn an der Haltestelle Aipl
Kurz bevor man die Gleise der Wendelsteinbahn unterquert
Mitteralm
Blick vom der Reindler Scharte auf die Reindler Alm und die Schotterstraße zur Mitteralm
Der "Winterweg"
Soinhütte mit Kesselwand
Blick auf den Gschwandtpfeiler
Blick vom Seewandköpfl auf die Kesselwand
Gipfelkreuz
Blick zur Soinwand
Blick von der Zeller Scharte zur Lacherspitz
Blick auf den Wendelstein und die Zahnradbahn von der Hochsalwand
Der Vogelsang mit dem Wendelstein im Hintergrund
Blick vom Taubenstein auf das Taubensteinhaus (im Hintergrund der Wendelstein)
Gipfelkreuz Großer Riesenkopf mit Wendelstein und Wildalpjoch (links) und Hochsalwand (rechts)
Blick über die Brünnsteinkapelle Richtung Westen zum Wendelstein
Hochsalwand mit Wendelstein im Hintergrund
Blick auf Bockstein und Breitenstein mit dem Wendelstein im Hintergrund
Blick auf den Wendelstein - links Haidwand, Kirchelwand und Grafinger Köpferl
Gipfelkreuz Bockstein zwischen Breitenstein (links) und Wendelstein (rechts)
Blick zur Koth-Alm und Wendelstein
Blick zurück zum Wendelstein
Gipfelkreuz
Blick über den Schweinsberg zu Bockstein, Breitenstein und Rührkübel
Das Wendelsteinhaus im Winter
Wendelsteinhaus
Wendelsteinhaus unter dem Observatorium am Gipfel
Der Weg zum Gipfel
In der Scharte geht es unter der Wendelsteinbahn hindurch
Rechts der Weg zwischen den Scharten
Blick auf die Mail Alm

Touren in der Nähe