Teufelstättkopf von Unterammergau

Anfahrt

    Anfahrt nach Unterammergau in Deutschland:
    Über die A95 bis zum Autobahnende bei Eschenlohe. Weiter über die B2 nach Oberau und dort nach Westen über die B23 über Ettal und Oberammergau nach Unterammergau.
    Dann zu Gasthof Schleifmühle. (Planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Gasthof Schleifmühle (873m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 13Min, 528m, 79hm+, 0hm-
  2. Schleifmühlklamm Eingang (930m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 11Min, 358m, 55hm+, 18hm-
  3. Schleifmühlklamm Ausgang (1004m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 70Min, 2754m, 381hm+, 26hm-
  4. Bremeneck (1405m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 70Min, 2353m, 358hm+, 72hm-
  5. Teufelstättkopf (1758m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 28Min, 936m, 2hm+, 217hm-
  6. Pürschlinghaus (1564m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 100Min, 4323m, 10hm+, 665hm-
    Plattenberggrat
  7. Gasthof Schleifmühle (873m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit

Gesamt

Wanderkarte

Einkehr

Übernachtungsmöglichkeit

Infos zur Wandertour

Ziel der knapp fünfstündigen, mittelschweren Tour ist der 1758 Meter hohe Teufelstättkopf-Gipfel bei Ettaler Forst. Vom Start "Gasthof Schleifmühle" auf 873m bei Unterammergau sind immerhin rund achthundertsiebzig Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Entweder vor oder nach dem Ziel bietet sich unterwegs eine Einkehr an.
Mehrtagestour:
Als Mehrtagestour möglich mit Übernachtung Gasthof Schleifmühle und/oder Pürschlinghaus.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour www.gipfelbuch.online/t/440
Tour speichern
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.
WhatsApp



Wasserfall in Eis
August-Schuster-Haus
In der Klamm
Der Klammweg
Am Bremeneck (im Hintergrund das Sonneck)
Am Gipfel
Blick auf das Pürschlinghaus vom Teufelstättkopf
Am Gipfel
Blick auf das Laubeneck
Die letzten Meter zum Gipfel
Der Gipfel des Teufelstättkopf ist bald erreicht (rechts das Laubeneck)
Abstieg vom Teufelstättkopf mit Blick auf den Latschenkopf
Das schwer zu erreichende Gipfelkreuz des Auf dem Stein
Blick auf den Rosengarten
Das Pürschlinghaus
Pürschlinghäuser
Pürschlinghaus
Winterlicher Abstieg zum Pürschlinghaus
Über den Plattberggrat
Blick auf Sonnenberg (links) und Pürschling (rechts)

Touren in der Nähe