Lachenspitze

Anfahrt

    Anfahrt nach Tannheim in Österreich:
    Von Westen: Aus Sonthofen im Allgäu ins Tannheimer Tal nach Tannheim.
    Von Osten: Über Reutte und Weißenbach am Lech ins Tannheimer Tal nach Tannheim.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Parkplatz Gondelbahn Neunerköpfle. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Parkplatz Gondelbahn Neunerköpfle (1097m)
    Gondel/Lift/Bahn/Bus/Taxi: 8Min
    Gondel
  2. Gondelbahn Neunerköpfle (1780m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 10Min, 470m, 52hm+, 3hm-
  3. Neunerköpfle (1862m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 44Min, 2722m, 109hm+, 69hm-
  4. Strindenscharte (1855m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 34Min, 1343m, 186hm+, 6hm-
  5. Sulzspitze (2084m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 29Min, 1278m, 5hm+, 194hm-
  6. Gappenfeldscharte (1858m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 27Min, 1228m, 150hm+, 0hm-
  7. Schochenspitze (2068m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 39Min, 1532m, 36hm+, 234hm-
  8. Klettersteigeinstieg Lachenspitze Nordwand (1821m)
    Klettersteig (drahtseilgesichert): 75Min, 294m, 242hm+, 0hm-
  9. Lachenspitze (2130m)
    Trittspur (mittel/rot) T3 (sehr steil): 23Min, 866m, 5hm+, 153hm-
  10. Östliches Lachenjoch (1915m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 23Min, 961m, 7hm+, 153hm-
  11. Landsberger Hütte (1810m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 27Min, 1279m, 11hm+, 179hm-
  12. Obere Traualpe (1649m)Essen & Getränke
    Pfad (mittel/rot) T2: 70Min, 2986m, 1hm+, 473hm-
  13. Gasthof Vilsalpsee (1168m)Essen & Getränke
    Wanderweg (leicht/blau) T1 (Bike & Hike möglich): 53Min, 4075m, 7hm+, 68hm-
  14. Parkplatz Gondelbahn Neunerköpfle (1097m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern) mit Lift oder Taxi/Bus
  • Anspruch: Klettersteig   -   Kondition: schwer
  • Dauer: 7:42 (4:26 Aufstieg + 3:16 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 811m (780m + 31m)
  • Höhenmeter ab: 1532m (506m + 1026m)
  • Strecke: 19,0km (8,9km + 10,2km)

Einkehr

Übernachtungsmöglichkeit

Infos zur Wandertour

Ziel der knapp achtstündigen, Klettersteig-Rundtour ist der 2130 Meter hohe Lachenspitze-Gipfel bei Weißenbach am Lech. Vom Start beim "Parkplatz Gondelbahn Neunerköpfle" auf 1097m bei Tannheim sind rund siebenhundertachtzig Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Um die Tour etwas abzukürzen kann man hier den Lift/Bus nutzen.
Auf der Wanderung kann man auf dem Rückweg einkehren.
Die Dauer der Tour kann mit dem Mountainbike als Bike&Hike-Tour verkürzt werden.
Ab Klettersteigeinstieg Lachenspitze Nordwand:
Toller C/D-Klettersteig mit 265 Höhenmetern.
Ab Lachenspitze:
Der Abstieg zum Lachenjoch ist sehr alpin - einfacher is der Abstieg nach Westen in die Steinkarscharte.
Ab Gasthof Vilsalpsee:
Leider ein Hatscher wenn die Gemeinde den Bus schon eingestellt hat und für Unmengen Wanderer nur einen Bummelzug einsetzt.
Mehrtagestour:
Als Mehrtagestour möglich mit Übernachtung Landsberger Hütte.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/570
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=570&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Wanderausrüstung als Geschenk oder für dich


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Bergstation mit Blick auf den Einstein
Blick über die Gundhütte zum Füssener Jöchl
Um Höhenmeter zu sparen geht es mit der Gondel hoch.
Gipfelkreuz mit dem (angeblich) größten Gipfelbuch der Alpen
Blick zum Haldensee mit Rote Flüh und Gimpel
Der kindersichere Weg zum Gipfel
In der Strindenscharte trifft die Forststraße aus dem Strindental auf den Wanderweg
Ein viel begangener Weg
Blick hinab zur Strindenalpe mit Litnisschrofen und Krinnenspitze
Gipfelkreuz
Blick zur Gappenfeldalpe und den "Saalfelder Weg" zur Schochenspitze
Blick zur Gappenfeldalpe unter der Sulzspitze
Aufstieg zur Sulzspitze
Gipfelkreuz
Blick nach Südwesten zur Lachenspitze, Steinarspitze und Rote Spitze (von links nach rechts)
Der "Saalfelder Weg" überwindet die Geländekante unter der Schochenspitze
Start des Klettersteigs hier als C beschildert, in anderen Quellen als C/D
Südlich an der Lache führt der Weg zum Klettersteig-Einstieg
Lachenspitze
Gipfelkreuz
Blick zu Lache, Traualpsee und Vilsalpsee
Im Klettersteig
Der alpine Abstieg
Landsberger Hütte
Landsberger Hütte
Obere Traualpe
Obere Traualpe
Zwischen den Hütten
Gasthof Vilsalpsee

Touren in der Nähe