Daniel mit Gratüberschreitung
(schwer, 1435hm, 7:10h)

Der Gipfel des Daniel - der höchste Punkt des Ammergebirges - ist ein super Aussichtspunkt!
Wir starten beim Panoramabad Lermoos und wählen die Direttissima zur Tuftalm - wobei wir den Abstecher zur Aussichtsplattform dann doch noch mitnehmen. Der Blick in das Ehrwalder Becken und vielmehr auf die umliegenden Berge ist tatsächlich grandios - ob es dafür eine Plattform braucht sei dahingestellt. Links blickt man auf Zugspitze, und Schneefernerkopf, geradeaus auf Sonnenspitze und Wannig, rechts auf Grubigstein und Bleispitze.
Weiter geht es über die nächsten 850 Höhenmeter zum Daniel, der ein noch tolleres Panorama bietet. Gegen Ende wird dieser Weg etwas schmal und man sollte schwindelfrei sein.
Statt nun wieder zur Tuftlalm abzusteigen gehen wir zur Upsspitze (ohne Gipfelkreuz). Nun könnte man direkt zum Grüner Ups absteigen - wer Zeit und sehr viel Trittsicherheit mitbringt kann dem Kamm noch weiter folgen. Wir gehen bis zum Hebertaljoch und dann zurück auf einem markierten ungefährli

Anfahrt

    Anfahrt nach Lermoos in Österreich:
    Über die A95 bis zum Autobahnende bei Eschenlohe. Weiter über die B2 nach Oberau und Farchant nach Garmisch-Partenkirchen. Auf der B23 weiter zur Österreichischen Grenze und auf der B187 nach Ehrwald und Lermoos.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Parkplatz Lermoos. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Parkplatz Lermoos (985m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 81Min, 2459m, 498hm+, 1hm-
  2. Aussichtsplattform Tuftl Alm (1454m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 5Min, 189m, 25hm+, 3hm-
  3. Tuftlalm (1496m)Essen & Getränke
    Trittspur (mittel/rot) T3: 131Min, 2874m, 850hm+, 0hm-
  4. Daniel (2340m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 8Min, 476m, 25hm+, 11hm-
  5. Upsspitze (2332m)
    Keine Spur (schwer/schwarz) T4 (selten begangen, Markierungen schwer zu finden, ausgesetzt): 45Min, 1549m, 5hm+, 249hm-
  6. Hebertaljoch (2031m)
    Trittspur (mittel/rot) T3 (selten begangen): 36Min, 1561m, 31hm+, 202hm-
  7. Grüner Ups (1852m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 53Min, 2049m, 0hm+, 371hm-
    Alpenrosenweg
  8. Tuftlalm (1496m)Essen & Getränke
    Pfad (mittel/rot) T2: 71Min, 2409m, 1hm+, 513hm-
  9. Parkplatz Lermoos (985m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern)
  • Anspruch: schwer   -   Kondition: schwer
  • Dauer: 7:10 (3:37 Aufstieg + 3:33 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 1435m (1373m + 62m)
  • Höhenmeter ab: 1435m (4m + 1431m)
  • Strecke: 13,6km (5,5km + 8,0km)

Wanderkarte

  • Kompass 25: Zugspitze, Mieminger Kette, Ehrwald, Lermoos, Garmisch-Partenkirchen, Reutte (1:50.000)
  • Alpenvereinskarte 4/1: Wetterstein- und Mieminger Gebirge - West (1:25.000)

Einkehr

Infos zur Wandertour

Ziel der gut siebenstündigen, schweren, teilweise weglosen Rundtour ist der 2340 Meter hohe Daniel-Gipfel bei Lermoos. Vom Start beim "Parkplatz Lermoos" auf 985m bei Lermoos sind stolze rund eintausendvierhundert Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Auf der Wanderung kann man während dem Aufstieg und auf dem Rückweg einkehren.
Daniel:
Höchster Gipfel der Ammergauer Alpen.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/630
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=630&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden

GPX-Datei für's Handy

Lade den GPS-Track zu dieser Wanderung kostenlos herunter: GPX Daniel mit Gratüberschreitung

Wanderausrüstung als Geschenk oder für dich


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.
Die Aussichtsplattform
Grandioses Panorama
Angenehm schattig durch den Wald - später steiler.
Kurz vor der Aussichtsplattform
Die große Sonnenterrasse
Tuftlalm
Einstieg in den Abstieg von der Tuftlalm
Nur ein Katzensprung zur Tuftlalm
Gipfelkreuz
Unten über Wiesen
In der Mitte durch Latschen
Oben etwas luftig aber mit Zugspitzblick
Am Gipfel
Der Weg zwischen Daniel und Upsspitze
Das Hebertaljoch
Die Senke vor dem Büchsentaljoch
Der Weg um das Büchsentaljoch ist kaum zu sehen
Kreuz am Grüner Ups
Markiert aber in keiner Karte zu finden
Immer mit bester Aussicht

Touren in der Nähe