Wanderung Ackerlspitze
(schwer, 1544hm, 8:07h)

12   Fotos
Wanderung Ackerlspitze
1 / 12
Traumkulisse direkt am Parkplatz
2 / 12
Gaudeamushütte
3 / 12
Gipfelkreuz (Ackerlspitze)
4 / 12
Am Gipfel (Ackerlspitze)
5 / 12
Blick zur Ackerlspitze
6 / 12
Blick auf Vordere Gamsflucht und Hintere Gamsflucht
7 / 12
Gipfelkreuz Maukspitze
8 / 12
Über den Grat (nicht allzu ausgesetzt am in steilem Gelände)
9 / 12
Blick zur Maukspitze
10 / 12
Blick in den Niedersessel. Hier teilt sich der Weg: über die Felsstufe in der Bildmitte geht es direkt zur Ackerlspitze.
11 / 12
Blick aus dem Niedersessel auf den Weg durch die Grasflanke
12 / 12
Die Ackerlhütte
Viel Spaß !
Vom großen Wanderparkplatz an der Wochenbrunneralm steigt man zunächst leicht in die Tour ein und geht zur Gaudeamushütte. Es geht noch etwas bergauf um nach Osten abzubiegen und weiter zur Baumgartneralm/Freiberghütte. Hier auf den Wilder-Kaiser-Steig der auf den Gildensteig trifft. Dieser führt wieder nordwärts bergauf und wir zweigen rechts auf den Wilder-Kaiser-Steig ab. Am Hochgrubachkar entlang bis zur Ruine der Alten Ackerlhütte.
Weiter nordwestlich auf die Wand zu und über die ersten Kraxelstellen eine Geländestufe höher in den Niedersessel. Hier links an den Felsen entlang zum höchsten Punkt wo wir die Schlüsselstelle im II Grad kletternd überwinden. Ist diese Passage geschafft geht es wieder leichter hoch in die Ackerlschneid und links zur Ackerlspitze und später rechts zur Maukspitze.
Der Abstieg erfolgt nun über einen schmalen Steig der uns weit weniger schwer aber durchaus erlebnisreich in den Niedersessel führt. Hier folgen wir wieder dem Anstiegsweg zurück zur Alten Ackerlhütte und dann gerade weiter zur Rast auf der Neuen Ackerlhütte.
Den Parkplatz erreichen wieder, indem wir nach Westen sanft zum Baumgartenköpfl aufsteigen und dann über die Gaudeamushütte absteigen.

Anfahrt

    Anfahrt nach Ellmau in Österreich:
    Über die A12 (Inntalautobahn) bis zur Ausfahrt Kufstein-Süd und über die B173 und B178 nach Ellmau.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Wanderparkplatz Wochenbrunneralm. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Wanderparkplatz Wochenbrunneralm (1093m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 34Min, 1243m, 223hm+, 2hm-
  2. Gaudeamushütte (1263m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Weg : 174Min, 4714m, 1033hm+, 70hm-
  3. Ackerlspitze (2329m)
    Keine Spur (schwer/schwarz) T4 (sehr steil, ausgesetzt): 47Min, 993m, 63hm+, 226hm-
  4. Maukspitze (2231m)
    Keine Spur (schwer/schwarz) T4 (sehr steil, ausgesetzt): 128Min, 2356m, 55hm+, 781hm-
  5. Ackerlhütte (1456m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 74Min, 3087m, 168hm+, 307hm-
  6. Gaudeamushütte (1263m)Essen & Getränke   Übernachtungsmöglichkeit
    Pfad (mittel/rot) T2: 30Min, 1243m, 2hm+, 223hm-
  7. Wanderparkplatz Wochenbrunneralm (1093m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern)
  • Anspruch: schwer   -   Kondition: schwer
  • Dauer: 8:07 (3:28 Aufstieg + 4:39 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 1544m (1256m + 288m)
  • Höhenmeter ab: 1544m (69m + 1475m)
  • Strecke: 13,6km (6,0km + 7,7km)

Wanderkarte

Einkehr

Übernachtungsmöglichkeit

Infos zur Wandertour

Ziel der gut achtstündigen, schweren, teilweise weglosen Rundtour ist der 2329 Meter hohe Ackerlspitze-Gipfel bei Going am Wilden Kaiser. Vom Start beim "Wanderparkplatz Wochenbrunneralm" auf 1093m bei Ellmau sind stolze rund eintausenddreihundert Höhenmeter zum Ziel Ackerlspitze zu überwinden. Dannach sind bis zum Ende (Wanderparkplatz Wochenbrunneralm) noch rund zweihundertneunzig Höhenmeter zu überwinden.
Auf der Wanderung kann man während dem Aufstieg und auf dem Rückweg einkehren.
Ackerlspitze:
Zweithöchster Berg des Kaisergebirges.
Ackerlhütte:
Nur am Wochenende bewartet sonst Selbstversorgerhütte.
Mehrtagestour:
Als Mehrtagestour möglich mit Übernachtung Gaudeamushütte und/oder Ackerlhütte.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/493
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=493&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden

GPX-Datei für's Handy

Lade den GPS-Track zu dieser Wanderung kostenlos herunter: GPX Ackerlspitze

Wanderausrüstung


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Touren in der Nähe